YieldMasterPRO

Messen ist wissen

Noch immer beurteilen viele Landwirte Ernteerträge am durchschnittlichen Ertrag einer Parzelle. Sie wissen natürlich, dass es innerhalb einer Parzelle Ertragsvariationen gibt, aber sie können nicht sagen wo und wie groß diese Variation ist. Mit dem YieldMasterPro kann der Parzellenertrag von Kartoffeln, Rüben und Zwiebeln genau gemessen werden, sowohl auf Lehm- als auch auf Sandböden. YieldMasterPro bietet wertvolle Informationen, wodurch der Landwirt bei Pflanzenwahl, Variationen in der Bodenbearbeitung und Pflanzenpflege in der Parzelle auf den Meter genau Entscheidungen treffen kann. YieldMasterPro kann selbst eingebaut werden und ist für fast alle Marken Rodemaschinen geeignet. Es ist eine Investition, die sich in der Praxis bezahlt macht.

Wissen, das den Gewinn erhöht

Mit YieldMasterPro werden Ertragsniveaus innerhalb von Parzellen automatisch, einfach und genau festgelegt. Entscheidende Informationen für Ihre Anbaustrategie und Unternehmensführung. Informationen, mit denen das finanzielle Ergebnis einer Parzelle erhöht werden kann. Das bedeutet nicht immer automatisch einen höheren Ertrag. Ein besseres finanzielles Ergebnis kann auch durch effizientere Nutzung von Pflanzenschutz- und Düngemitteln erreicht werden. So bauen Sie bei jeder Ernte Ihren Wissensstand aus. Wissen, dass Sie nutzen können, um Ihren Gewinn Jahr um Jahr zu erhöhen.

Grundbaustein des YieldMasterPro sind zwei Wägezellen, die messen, wie viel Kilo Produkt über ein Transportband laufen. Auch die Fahrgeschwindigkeit, Bandgeschwindigkeit und die GPS-Position werden registriert. Dadurch kann berechnet werden, wie lange es beispielsweise dauert, bis die Rübe aus der Erde in den Bunker gelangt. Das System rechnet die Position der Pflanze zurück. Theoretisch wird jede Kartoffel, Zwiebel oder Rübe einzeln gemessen und gespeichert.

Das YieldMasterPro-System besteht aus einem Farbdisplay mit Touchscreen, Hardware für die Signalverarbeitung, Wägezellen und Sensoren für das Messen der Fahr- und Bandgeschwindigkeit. Durch den CAN-Bus-Anschluss können oft auch Fahrzeugwerte wie Kraftstoffverbrauch ortsabhängig erfasst werden.

Die Precision Makers Software kombiniert die Informationen der Wägezellen, Geschwindigkeitssensoren und des GPS auf Ertragskarten. Der gemessene Ertrag wird gespeichert und gleichzeitig auf dem Touchscreen angezeigt. Während der Ernte bekommen Sie sofort einen Einblick in die Variation innerhalb der Parzelle und zwischen den Parzellen. Außerdem werden automatisch Parzellen- und Tagesübersichten erstellt, das Wagengewicht erfasst und können Ertragswerte von geernteten Parzellen eingesehen werden.


Precision Makers Yieldmaster Pro
Precision Makers_Yieldmaster Pro